LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Bastelbogen Baustelle

Schritt für Schritt zum Baustellen-Papierspielzeug

Nach Ritterburg und Wald hat es nun auch die Baustelle zur fertigen Bastelei geschafft! Entstanden ist ein Bastelbogen mit 6 Seiten, den du herunterladen, selbst ausdrucken und Zuhause basteln kannst. Du findest den Bastelbogen Baustelle in unserem Shop.

Auf dieser Bastel-Baustelle findest du vier typische Baustellen-Fahrzeuge: einen großen Kran, einen Bagger, eine Walze und einen Betonmischer. Außerdem gibt es einen Fahrzeugführer und eine Fahrzeugführerin sowie zwei Bauarbeiter und eine Bauarbeiterin, die sich auf deiner Baustelle um alles kümmern. Zum Absperren kannst du dir noch zwei Pylonen (die rot-weißen Hütchen) und zwei Leitbaken (die rot-weißen Objekte mit dem gelben Kreis darauf) basteln. Auch ein Erdhaufen und ein Baustellenschild sind dabei, denn das braucht schließlich jede Baustelle.

Der Bastelbogen ist mithilfe der detaillierten Anleitung gut nachzubasteln und funktioniert normalerweise gut für Kinder ab 6 oder 7 Jahren. Die Fahrzeuge im Allgemeinen sind etwas komplexer zu basteln als die Figuren - aber vielleicht könnt ihr die verschiedenen Aufgaben auch super in eurer Familie aufteilen?

Achtung: Der Kran muss nach dem Ausschneiden unbedingt auf eine dickere Pappe geklebt werden, da er sonst nicht aufrecht stehen bleibt. Und damit der Haken so schön schwingen kann, brauchst du noch ein Stück Faden (Nähgarn zum Beispiel)

Bauarbeiterin Tina
Bauarbeiterin TinaBaustelle
Hui, heute haben wir ja einiges vor! Aber das Allerwichtigste zuerst: ist alles abgesichert? Wir wollen ja nicht, dass sich irgendjemand verletzt. Devin, hast du die Pylonen aufgestellt? Und das Baustellen-Schild kommt am besten gut sichtbar da vorne hin...

Die Entstehung des Bastelbogens "Baustelle"

Wir müssen ganz ehrlich zugeben, dass es Dinge gibt, die uns als Kind mehr fasziniert haben als Baustellen. Aber inzwischen bleibe auch ich manchmal stehen, wenn bei mir am Kanal gebaut wird. Irgendwie ist es schon erstaunlich, wie diese wuchtigen Fahrzeuge Stahl in die Luft heben, riesige Löcher graben oder ganze Häuser einreißen. Und das Tolle: zusehen, wie etwas Neues entsteht. Schritt für Schritt. Vielleicht ist Bauen auch ein bisschen wie das Basteln? Man fängt mit ein paar Blättern Papier an und nähert sich nach und nach der fertigen Bastelei. Unsere Werkzeuge sind natürlich keine großen Fahrzeuge oder Maschinen, sondern Schere, Klebestift und, als wichtigstes, unsere Hände. Aber etwas zu erschaffen ist immer ein unglaublich gutes Gefühl, findest du nicht?

Kranführer
Kranführer HugoBaustelle
Soooooo, los geeeeeht's! Ich liebe das Gefühl, oben in meinem Kran zu sitzen und das ganze Geschehen von oben zu beobachten. Außerdem hat man einen tollen Blick auf die Stadt. Dieser Wolkenhimmel ist schon was Schönes... jetzt aber zurück an die Arbeit. Leute, wo braucht ihr mich gerade?

So bastelst du die Baustelle

Willst du Kran und Co basteln? Dann geh doch direkt zum Bastelbogen Baustelle in unserem Bastelshop . Nach dem Kauf bekommst du sofortigen Zugriff auf den 6-seitigen Bastelbogen zum Ausdrucken. Und auf eine sehr detaillierte Anleitung (als PDF), die dir Schritt für Schritt und voll bebildert erklärt, wie du vorgehen musst. Kran, Betonmischer, Bagger und Walze werden dort nach und nach zusammengefügt. Und natürlich werden auch die Bastelschritte  aller Figuren und des Zubehörs sorgfältig erklärt. Und wenn dir trotzdem etwas unklar sein sollte, schreib uns gerne eine Mail und wir versuchen, das Problem in Windeseile zu lösen!  

 

Tipps und Tricks für den Bastelbogen Baustelle

TIPP 1

Drucke mehr Warnkegel und Leitbaken

Jeweils zwei Markierungen reichen dir nicht? Du möchtest lieber deine ganze Baustelle mit Warnkegeln, Baustellenschildern und Leitbaken markieren? Suche dir in deinem Bastelbogen die Seiten mit den gewünschten Teilen heraus und drucke und bastele sie erneut!

TIPP 2

Male dir einen Baustellenboden

Woran bauen denn Hugo und seine Kollegen eigentlich gerade? Sind sie auf einer Straße am Feldrand oder vielleicht mitten in der Stadt? Hast du schon eine Idee? Dann schnapp dir eine große Pappe oder ein Papier und male den Untergrund der Baustelle. So lässt sich die Welt deines Papierspielzeugs noch mit viel mehr Leben füllen.

Bauarbeiter DevinBaustelle
Alles abgesichert, das läuft ja heute wie am Schnürchen! Auf der Baustelle ist es wichtig, dass jeder seine Aufgaben verantwortungsvoll macht. Gutes Teamwork, wie man so schön sagt, ist extrem wichtig. Und deshalb kümmere ich mich auch schnell um dieses große Erdloch. Nicht, dass noch jemand hineinfällt!
OBEN