LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Bastelbogen Ritterburg

So bastelst du eine ganze Ritterburg zum Spielen

Du möchtest deine eigene Ritterburg aus Papier? Dann bist du bei unserem Bastelbogen "Ritterburg Drachenruh" genau richtig! Nach dem Kauf des Bastel-PDFs kannst du es sofort herunterladen und bei dir Zuhause ausdrucken. Dann brauchst du nur noch Schere, Kleber und die mitgelieferte Bastelanleitung und erstellst dir mit viel Spaß dein eigenes Papierspielzeug. 

Und mit unserer Ritterburg gibt es viel zu erleben: Klappe die Zugbrücke ein und aus, setze verschiedene Figuren auf die Wachtürme und entscheide, wer in die Burgmauern eintreten darf und wer nicht! Was haben die beiden Pferderitter auf ihrem Ausritt erlebt? Wie gefällt das Lied des Barden König und Königin? Ist die Hexe gut oder böse? Und was hat es eigentlich mit dem Einhorn auf sich?

 

Königin
KöniginRitterburg Drachenruh
Oh, wen hat es dann da zu unserer Burg verschlagen? Seid herzlich willkommen und tretet doch ein. Gerade wird die Zugbrücke heruntergefahren und ich geleite Euch ins Burginnere. Lieber Barde, wärst du so lieb, unserem Gast etwas vorzuspielen? Wunderbar. Nun erzählt mir von Euren Reisen. Wie ist es in der Welt diese Tage?

So bastelst du die Ritterburg Drachenruh

Na, Lust bekommen, deine eigene Papier-Ritterburg zu basteln? Es ist wirklich gar nicht schwer! Alles, was du außer unserem Bastelbogen noch brauchst, sind Papier, Drucker, Schere und Kleber. Du bekommst natürlich bei Kauf auch nicht einfach nur den Bastelbogen zum Ausdrucken, sondern auch eine detaillierte Bastelanleitung auf 4 Seiten. Die brauchst du übrigens gar nicht auszudrucken, sondern kannst sie einfach auf deinem Computer oder Tablet anschauen, während du bastelst.

Bei den Wänden der Burg ist es eine gute Idee, diese auf etwas dickerem Papier zu drucken. Du kannst die aber auf dünnem Papier ausdrucken und dann auf feste Pappe kleben. Lass dir am besten immer von einem Erwachsenen helfen. Und wenn ihr fertig gebastelt habt, kannst du mit der Ritterburg Drachenruh natürlich auch spielen. Was erleben die Figuren? Du bist der Erfinder ihrer Geschichten.

Ritter
RitterRitterburg Drachenruh
Haltet ein! Wohin des Weges? Oh, Ihr seid ein Gast des Königs? So verzeiht meine Schroffheit. Natürlich dürft Ihr eintreten. Ja, ich bewache diese Burg noch schon einige Jahre. Und vor mir hat mein Vater diesen Posten besetzt. Es gibt wenig zu beklagen, das Volk ist friedlich und freundlich. Manchmal wirft die Hexe aus Spaß einen Feuerball in die Luft, da kann man sich schon erschrecken. Aber echte Eindringlinge haben wir sehr sehr selten.

Tipps und Tricks für den Bastelbogen Ritterburg Drachenruh

TIPP 1

Vergrößere deine Burg

Dir ist die Ritterburg zu klein? Dann vergrößere sie! Mit ein wenig Experimentierfreude kannst du deine Bastel-Burg um ein paar Wände und Türme erweitern. Drucke dafür einfach einige Seiten (mit Wänden und Türmen am besten) noch einmal aus. Beim Ankleben gibt es natürlich keine Klebeflächen mehr, aber du kannst die Wände ja einmal an eine Stelle halten. Wie würde es aussehen, wenn diese Wand hier festkleben würde? Fühle dich ganz frei, deine Ritterburg nach deinen eigenen Vorstellung zu vergrößern!

TIPP 2

Bemale die Rückseiten

Wie du bestimmt bemerkt hast, sind die Innenseiten der Burgwände nicht bedruckt. Zu langweilig? Dann kann hier deine eigene Fantasie zum Einsatz kommen! Wie sieht die Burg von innen aus? Ist sie ähnlich wie von außen - oder doch ganz anders? Schnapp dir deine Buntstifte und los geht's! Am besten funktioniert das Bemalen der Burgwände übrigens zwischen Ausschneiden und Zusammenkleben. Dann hast du schon die Form der Wand ausgeschnitten und kannst das flache Papierstück ganz einfach auf dem Tisch bemalen.

TIPP 3

Hole dir den Drachen Lazuli dazu

Ist dir das Wappen mit dem blauen Drachen aufgefallen? Die Burg Drachenruh heißt so nicht umsonst. Der Blaudrache Lazuli ist ihr Wappentier und dort gern zu Gast - also hol dir in unserem Bastelshop den Bastelbogen Drache Lazuli dazu, er ist im Moment kostenlos und passt ganz toll in die Ritterburg.

LazuliBlaudrache
Na, kennen wir uns schon? Ich bin Lazuli, der Blaudrache! Mit der Ritterburg Drachenruh fühle ich mich sehr verbunden. Einst half ich einem Ritter, der sich im Grünburger Wald verirrt hatte, zurück in seine Burg. Die Freude war groß und das Königspaar beschloss, mich zum neuen Wappentier zu machen. Das freut mich natürlich sehr! Immer, wenn ich von meinen Reisen erschöpft bin, komme ich hier her. Es ist so schön, sich in den Burgmauern auszuruhen. Und alle sind sehr lieb und fürsorglich zu mir.
OBEN